2018

2018 · 15. Oktober 2018
Als Kind habe ich die Sendung mit der Maus geliebt. Jetzt hat der WDR eine Spezialsendung zum Thema unsichtbare Krankheiten herausgebracht. Sehr gelungen, wie ich finde! Ich weiß leider gar nicht, wie der junge Mann heißt, der den Kindern das unsichtbare Innenleben anhand von Luftballons erklärt. Früher war das Christoph, der immer sagte: "Klingt komisch, ist aber so." Die Zeiten ändern sich. Jedenfalls ist diese Erklärung sehr anschaulich - auch für Erwachsene. Was mich sehr berührt...
2018 · 25. August 2018
Ich denke ja oft, dass die Depression vielmehr ein Symptom als eine Diagnose ist. Ein Symptom, das die wahren Diagnosen verschleiert und deckelt und die zum Vorschein kommen, wenn die Depression sich schleicht. Mit den wahren Diagnosen meine ich Angst und Trauma - oder wohl eher nur Trauma, denn die Angst ist ja auch schon wieder eine Folge davon. Sollen jetzt also alle traumatisiert sein? Ich kann an dieser Stelle nur für mich sprechen, glaube jedoch, dass zu einem großen Teil mit...

2018 · 23. August 2018
"10,99€ für 148 Seiten? Geht gar nicht!" schrieb jemand auf Twitter über mein Buch. Natürlich hätte ich es auch billiger machen können. Dann wäre für mich aber kaum bis nichts mehr übrig geblieben. Das soll hier keine Rechtfertigung werden. Der Tweet ist nämlich schon ne ganze Weile her. Mir wurde nur durch andere Menschen und diverse Posts, Stories und Gespräche noch einmal das Thema "Wert" vor Augen geführt. Dennoch möchte ich zunächst die Preiszusammensetzung meines Buches...
2018 · 20. August 2018
Wie ich in meinem vorletzten Artikel schrieb, ich hätte keine richtige Angststörung, und da mittlerweile drüber lachen könnte, wenn es nicht zum Heulen wäre... In den letzten 4 Wochen hatte mein Mann seinen wohlverdienten Urlaub. Um die Erholung voranzutreiben, nahm er sich gleich zu Beginn 3 Tage Auszeit in einem Kloster. Ich war also nach ewig langer Zeit allein zu Hause. Für mehrere Tage. Über Nacht. Kein Problem, dachte ich. Immerhin habe ich 2 Jahre lang allein gewohnt, bevor ich...

2018 · 17. Juli 2018
Anfang dieses Jahres hatte ich mir ja überlegt, ab und zu mal über andere Themen zu schreiben. Wer jetzt hier einen fancy Kosmetik-Blogartikel erwartet, den muss ich allerdings enttäuschen. Auch wenn es sich dabei um ein äußerst erfolgreiches und lukratives Konzept handelt. Es passt halt nicht zu meiner Persönlichkeit. Nein, mir sind nur ein paar Dinge Kosmetik und Hygiene betreffend aufgefallen, die ich an dieser Stelle gerne teilen möchte. Im weitesten Sinne haben sie sogar etwas mit...
2018 · 03. Juli 2018
Bei diesem Spruch zucke ich immer ein wenig zusammen. Nicht weil ich nicht durch die Angst hindurch will, sondern weil ich daran zweifle, dass das immer eine gute Idee ist. Angst ist was für Schwächlinge und Weicheier. Mut ist gefragt, Risikobereitschaft und Unerschrockenheit. Dabei hat Angst durchaus ihren Sinn. Sie warnt uns vor Gefahren und kann uns auch mal das Leben retten. Bei einer Angststörung feuert die Zentrale allerdings auch in harmlosen Situationen Signale ab. Aber sind diese...

2018 · 16. Juni 2018
Willkommen auf meinem neuen Blog! Es sind noch nicht alle Artikel umgezogen, da ich jeden einzelnen per Copy and Paste einfügen muss. Zum Glück schreibe ich nicht so fleißig. Also, ja, für einmal bin ich froh darüber. Der alte Blog ist noch online mit einem Link zum neuen. Falls ihr mir dort gefolgt seid oder euch ein Lesezeichen gesetzt habt, könnt ihr dies noch aktualisieren. Ab dem 1. Juli schalte ich den alten Blog dann offline. Ich hatte lange damit gehadert, mit meinem Blog...
2018 · 31. Mai 2018
WERBUNG Wie ich im ersten Teil angekündigt hatte, habe ich das CBD Öl auf 15 Tropfen pro Tag erhöht. Liebe Leser! Nicht nachmachen! Das war ne Sch***idee! Alle Depressionssymptome waren wieder da wie zu Beginn meiner akuten Erkrankung. Der Antrieb war weg, und ich saß nur noch rum. Also habe ich im Internet die Dosierung für CBD Öl recherchiert und festgestellt, dass das eine Wissenschaft für sich ist. Die üblichen Dosisangaben in der Packungsbeilage betreffen Menschen von 60-90kg. Das...

2018 · 09. Mai 2018
WERBUNG Vor gut einem Monat erhielt ich eine Email mit der Anfrage, ob ich daran interessiert sei, CBD Öl zu testen und in meinem Blog eine Rezension darüber zu schreiben. Da ich schon häufiger davon gehört hatte, dass diese pflanzlichen Tropfen bei Depressionen und Ängsten helfen können, willigte ich ein. Zweieinhalb Wochen später kam das konstenlose Probepaket von BioCBD an. Darin enthalten war CBD Öl mit 5% Cannabidiol, CBD Öl für Haustiere, Hanftee und eine kleine Dose mit...
2018 · 04. Mai 2018
Ich hatte nie eine schwere depressive Episode und musste keine Medikamente nehmen. Die mittelgradigen haben mir, ehrlich gesagt, auch gereicht. Ich kam zwar aus dem Bett, habe es geschafft, etwas zu essen - wenn auch ohne Appetit - , und mich sogar geduscht, aber ansonsten saß ich auf dem Sofa und starrte den Couchtisch an. Ohne ihn wirklich zu sehen. Dhysthymie - die chronische depressive Verstimmung leichten Grades oder auch depressive Neurose genannt. Klingt gar nicht so schlimm. "Damit...

Mehr anzeigen